Donnerstag, 6. Mai 2010

Internetradio mit Fritz!WLAN-Repeater

Heute möchte ich eine Möglichkeit aufzeigen, Radio Horeb über Internet ohne PC oder Internetradio zu hören.

Mit dem FRITZ!WLAN Repeater lässt sich die Reichweite eines WLAN-Netzes komfortabel auf Knopfdruck erhöhen. Und mit dem integrierten Audioausgang und UKW-Minisender überträgt der FRITZ!WLAN Repeater z.B. Radio Horeb bequem an die Stereoanlage oder an ein beliebiges UKW-Radiogerät.

Internetradio funktioniert jetzt ohne PC-Untersützung
Der FRITZ!WLAN Repeater von AVM.
Foto: AVM

Ein Firmware-Update macht das Gerät jetzt auch ohne PC-Unterstützung zum Internetradio und erlaubt die Fernsteuerung per Media Player 12 oder Smartphone. Die neue Internetradio-Funktion des AVM FRITZ!WLAN Repeaters bringt im Auslieferungszustand fünf voreingestellte Sender mit. Weitere Sender kann der Nutzer mit frei wählbaren Bezeichnungen und der Internet-Adresse des gewünschten Radiostreams (z.B. Radio Horeb http://www.stream24.org/listento/r3080.pls) hinzufügen. Insgesamt stehen in der Senderliste Speicherplätze für 20 Streams zur Verfügung. Die mitgesendeten Informationen der Internetradios zeigt das Gerät auf dem LED-Display an.
Quelle: teletarif.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen